Rezept „Toskanische Reispfanne“

Rezept ausgelegt für 6 Personen

Zutaten:
-375 g Reis
-2 Paprika
-1 Aubergine
-1 Zucchini
-3 Zwiebeln
-1-2 Tomaten (je nach Größe)
-3 EL Tomatenmark (wahlweise auch Ketchup …)
-4 1/2 EL Butter
-Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Reis nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen. Paprika und Aubergine putzen und in Würfel schneiden. Zucchini putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Tomate überbrühen, enthäuten, enntkernen und in Würfel schneiden. (Wem die Variante mit Tomatenschale mehr zusage: das schmeckt auch sehr gut ^^)

Nun die Butter erhitzen (am besten in einem Wok) und das Gemüse daringlasig dünsten. Dann das Tomatenmark (Ketchup) dazugeben und anschwitzen.
1/4 Liter (250 ml) kochendes Wasser darübergießen, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken (MERKE: Man kann nachher immer noch etwas nachwürzen). 15-20 Minuten garen lassen.
Den gekochten Reis unter das Gemüse heben und nochmal kurz (2-3 Minuten) mit erwärmen.

Nun ist es fertig zum Servieren.
Guten Appetit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s