Erdbeerööön :D

Heute Morgen konnte ich nicht mehr widerstehen … Ich habe die ersten beiden Erdbeerchen gepflückt 😮 Im Nachhinein hätten sie doch noch 1-2 Tage weiter reifen sollen, aber alles in allem waren sie jetzt schon lecker 😀

Ableger1 blüht munter vor sich hin, also habe ich nicht zu früh getrennt 🙂

Ableger2 hab ich heute Nachmittag dann auch von der Mutterpflanze getrennt 😮 Ich hoffe, die kleine wird’s überleben 🙂

Die Gurkenpflanze wächst munter vor sich her ^^

Paprika mal von unten Fotographiert :3

Ein bisschen Sorgen macht mir die Tomate 😮 Ich glaub, ich hab die letzten Tage ein bisschen zu viel gegossen :,(

Aber Herribert geht’s wunderbar!

Man sieht es leider nicht so gut, aber die Sonnenblume hat mir ein Herzmuster zusammengestellt :3

Und zu guter Letzt die Radieschen – Sie wachsen klammheimlich zu wahrscheinlich riesigen Knollen heran :p

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s